Daniel Fasser

Danke für die gemeinsame Zeit in Stäfa

Klimekt Robert  (Foto: Daniel Fasser)

Ich bedanke mich für die gemeinsame Zeit in Stäfa und wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute und Gottes Segen.
Robert Klimek
Pilger der Gegenwart

Ob wir stehen oder gehen, ob wir denken oder unseren Blick über die Weite des Raumes schweifen lassen. Wir sind der Zeit, die immer vorwärtstreibt, unterworfen. Daher gehen wir, auch wenn wir stehen, und die Zeit schreitet voran, auch wenn wir sie nicht wahrnehmen. Im Christentum ist schon früh der Gedanke des Pilgerns entstanden. Der Grundgedanke ist, sich nicht abhängig vom Ort
oder von der verfliessenden Zeit zu machen, sondern überall einen Ort für die Verweildauer in der gegenwärtigen Lebensphase zu finden und eine Sehnsucht nach dem Ewigen zu Hause aufzubauen.

Diakon Robert Klimek
Bereitgestellt: 28.07.2021     Besuche: 47 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch