Daniel Fasser

Tauferneuerungsfeier der Erstkommunionkinder

Tauferneuerung <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Therese&nbsp;K&ouml;hle)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>admin-pfarreistaefa.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>288</div><div class='bid' style='display:none;'>3311</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Am 10. Januar 2021 erneuerten bei frostigem, aber sonnigem Winterwetter die Kinder des Erstkommunionkurses feierlich ihre Taufversprechen.
Therese Köhle,
Aufgrund der aktuellen BAG-Schutzbestimmungen konnten wir die Eltern bis zwei Tage vorher nicht mit Bestimmtheit informieren, ob der Gottesdienst denn auch tatsächlich stattfinden wird. Doch zwei Tage reichten aus, die Vorbereitungen für die Feier waren schon gemacht. Eindrücklich und mit
fester Stimme sprachen die Kinder das Bekenntnis aus. Das Leuchten ihrer entzündeten Taufkerzen widerspiegelte sich in ihren wachen Augen und berührte die Herzen der Mitfeiernden. Pfarrer Albin
Keller war daraufhin restlos zuversichtlich, dass diese Mädchen und Jungen
wohl nicht zu Ungehorsam neigen würden. Bravo, ihr habt ein starkes Bekenntnis abgegeben. Offenbar seid ihr echte Abbilder von Gott! Der Gottesdienst im kleinen Kreis wurde trotz der Einschränkung zu einer grossartigen Feier. Wir fühlten uns besonders mit jenen Menschen verbunden, die leider nicht mit dabei sein konnten.

Falls Sie die Kinder kennenlernen möchten, reservieren Sie sich den Sonntag, 21. März 2021. An diesem Sonntag werden die Erstkommunionkinder nach dem Gottesdienst um 9.30 Uhr die Heimosterkerzen verkaufen.
Bereitgestellt: 19.02.2021     Besuche: 24 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch